Gut wie Gold im SWEAT

Vorvergangenes Wochenende haben Pittelbot Rex und Löksta es sich nicht nehmen lassen, kurz mal zum SWEAT Club rüberzuradeln und der Meute einen gehörigen Foxtrott ins Gesäß zu zaubern. Tante Taifun bretterte unterdessen auf dem Bergfahrrad durch die Alpen und the:hoff legte Musik auf, in der Fußgängerzone einer schwäbischen Stadt. Doch auch mit halber Besetzung hat Gut wie Gold mehr Funk im kleinen Finger als Andere im ganzen Arm. Und alle so: YEAH!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s